Montag, 21. Mai 2018
Letter Journal
Hui, der blog setzt langsam Staub an.
Jetzt starten wir morgen in die zweite Runde
Letter Journaling und ich hab die erste Runde noch nicht mal gepostet... Hier einige Impressionen.





Es hatte sich ein Frühlingsthema verbreitet, weil wir damals noch im tiefsten Frost steckten und das Winterende herbeisehnten.
Und so versammelte sich reichlich Blumiges und Flatterndes.
Danke, liebe Veronika.



Ein Jahreszeitenbeet ...



und eine Ballonfahrt ließen Urlaubsstimmung aufkommen.
Danke, liebe Ela.



Und nicht zuletzt Elkes stattliche Burg, weiterentwickelt aus einer meiner uralten Zeichnungskopien. Coole Idee.
Vielen Dank auch an Dich.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 1. April 2018
Frohe Ostern!

Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Luk 24,5

Ostern in schwarz-weiß.
Schneesturm am Gründonnerstag. Das war echt zum Greinen. In den Niederlanden heißt der Tag "Witte Donerdag". Die wissen schon, warum.
Am Karfreitag Wetter, wie man es sich für den Weihnachtsmorgen wünscht: strahlend blauer Himmel über einer geschlossenen Schneedecke.
Seit gestern Abend Dauerschneefall bis in den Ostermorgen hinein.

Was sucht ihr den Frühling in Norddeutschland?

Mein Oster-Fazit in diesem Jahr:
Es ist immer alles da, was man braucht, aber meistens sucht man an der falschen Stelle.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 20. Februar 2018
Ab die Post
Gestern startete die Letter Journal Aktion, an der ich das erste Mal teilnehme.



Meine Umschlagseiten habe ich aus einem alten Kalenderblatt geschnitten und mit Papiercollage-Elementen und kleinen Zeichnungen gestaltet.
Nun heißt es abwarten, was bei mir demnächst in der Post landet.

... link (0 Kommentare)   ... comment